Kategorie: Neues aus der Scene ’10

datum10

Neuigkeiten in der Welt der elektronischen Spiele

datum10Nicht von Anbeginn aber schon seit 1994 sind PC- und Konsolenspiele fixer Bestandteil der Kärntner Spieletage. Deshalb wollten wir auch heuer mit dieser Tradition nicht brechen, und haben ca. 15 Computer der Firma Reymont besorgt, die unseren Besuchern zur Verfügung stehen. Zusätzlich kann man sich anhand von 15 Xbox 360 Aufstellern davon überzeugen, was in der heutigen Zeit aus Nullen und Einsen alles gemacht werden kann.
Ausgewählte Spiele der Firmen Electronic Arts, Deep Silver (Kochmedia) und Ubisoft werden unsere Besucher im Bereich der Bits und Bytes begrüßen. Hier ein kleiner Vorgeschmack:f12010

Passend zum packenden und spannenden Ende der Formel 1 Weltmeisterschaft können wir F1 2010TM auf den Kärntner Spieletagen `10 präsentieren.
Alle Originalstrecken, von Monaco bis Monza sind Bestandteil dieser hervorragenden Autorennsimulation. Wer möchte nicht Fernando Alonso, Mark Webber oder Sebastian Vettel sein und mit unglaublicher Geschwindigkeit um die Strecke düsen?
Neben allen offiziellen Teams, Fahrern und Strecken bietet das Spiel zahlreiche unterschiedliche Modi: einen ausführlichen Karrieremodus, Einzelrennen, Zeitfahren oder komplette GRAND PRIX TM Wochenenden. Selbstverständlich ist man bei F1 2010 nicht auf die unmittelbare Anwesenheit seiner Freunde angewiesen, denn das Spiel kann auch online in verschiedenen Multiplayer-Modi gespielt werden.
Also ab auf die Rennstrecke!

 

datum10

Prämierte Spiele ’10

datum10Beim letzten Mal haben wir ihnen ein paar Kinderspiele präsentiert, weshalb wir diesmal einige Familien- bzw. Strategiespiele in den Mittelpunkt stellen wollen. Wir werden oft gefragt: „Welches Spiel ist das Beste des Jahres?“ oder „Welches Spiel können sie mir und meiner Familie empfehlen?“ Doch so einfach wie diese Fragen scheinen, so schwer ist es sie zu beantworten.
Denn es gibt aus unserer Sicht ausschließlich gute Spiele, es ist alles nur eine Frage des Geschmacks. So verhält es sich dann auch bei den Spieleneuheiten des Jahres 2010, die wir ausgiebig gestestet haben. Hier nun einige die unseren Geschmack getroffen haben:

ksdj10 - tore der weltWieder einmal beeindruckt der Kosmos Verlag mit der kongenialen Umsetzung eines Roman-Bestsellers in ein strategisches Brettspiel. Nach dem Erfolg von „Die Säulen der Erde“ diente nun auch Ken Folletts Buch-Fortsetzung „Die Tore der Welt“ als perfekte Vorlage für ein spielerisches Abenteuer im mittelalterlichen England. ksdj10 - sdj

Der Spielablauf orientiert sich eng an der Buchvorlage, Spannung und Atmosphäre des Spiels stehen dem Lesevergnügen um nichts nach, was dem Spiel auch die Auszeichnung „Spiel des Jahres 2010 – Plus“ gebracht hat.

 

datum10

Prämierte Spiele ’10 – Kinderspiel des Jahres

datum10Nur noch wenige Wochen bis sich die Pforten des Congress Centers in Villach wieder öffnen und es durch die Lautsprecher hallt: „Bitte alle auf ihre Plätze, es geht los!“ Dann haben das Warten und die Zeit der Vorbereitungen ein Ende und das im Sommer Erlernte darf an unsere Besucher weitergegeben werden, denn auch heuer wieder wurden wir von den teilnehmenden Spielefirmen mit den Neuheiten ausgestattet, auf dass wir sie testen und dann während der Spieletage erklären können.
logo - kinderspiel des jahresAuch wenn wir immer wieder betonen, dass das Spielen kein Vorrecht unserer Kinder ist, möchten wir nachfolgend auf einige Spieleneuheiten hinweisen, die uns im heurigen Sommer aufgefallen sind.

 

Diego Drachenzahn“ heißt der Gewinner dieser Kategorie und stammt aus dem Hause HABA, dass seit Anbeginn ein Begleiter der Kärntner Spieletage war und dessen Name seit Jahren für ausgezeichnete Kinderspiele steht, hat man in den letzten Jahren bereits drei mal diese begehrte Auszeichnung für ein Spiel bekommen…

 

Hallo an alle Team-Mitglieder,

hiermit möchte ich euch die sonntäglichen Spieletermine ab Juli bekannt geben. Ja, ihr habt richtig gelesen, es beginnt dieses Jahr im Juli und nicht erst im September. Der Grund: wir ändern die Location.Neuer Treffplatz ist...