Kategorie: Medieninformationen ’11

Programm 2011

Um die Vorfreude noch ein wenig zu steigern, dürfen wir ihnen an dieser Stelle wie gewohnt das Programm für die 20. Kärntner Spieletage darlegen.

Freitag, 11. November 2011:     
09:00 Uhr   Eröffnung der Kärntner Spieletage 
11:00 Uhr   Brettspiel Turnier 
14:00 Uhr   Codemasters F1 2011 Grand Prix auf Reymont PC powered by Kleine Zeitung 
     

Neue Aussteller beim Twentyversary

Ganz besonders freuen wir uns auf die Teilnahme von Matador und Lego bei den Kärntner Spieletagen `11. Beide gehören unserer Meinung nach auch zum Kreis der wertvollen Spiele und Spielsachen, weshalb wir schon jetzt...

Kärntner Spieletagemeister 2010

Kärntner Spieletagemeister 2011

Turniere – für Brett- oder auch Computerspiele – im Rahmen der Kärntner Spieletage gehören zu dieser Veranstaltung, wie unsere Freude am Spielen. Was letztes Jahr als Versuch gestartet wurde, wird ob des großen Erfolges...

Was wird geboten

Brettspiele die wichtigsten Brettspielklassiker und alle Spieleneuheiten 2011 Spieleverlage, die Firmen Hasbro, Kosmos, Piatnik und Ravensburger mit eigenen Ständen mehr als 1.200 Spiele, ca. 300 verschiedene Spieltitel XXL-Spiele – Groß Spiele Gesonderter Spielbereich für...

Öffnungszeiten & Eitnritt

Öffnungszeiten  Freitag  11.11.2011  9 bis 18 Uhr  Samstag  12.11.2011  9 bis 18 Uhr  Sonntag  13.11.2011  9 bis 18 Uhr  Eintrittspreise    Kinder bis 6 Jahre frei   Kinder, Jugendliche & Studenten  € 4,-    Erwachsene ...

Wir über uns

Spielen ist die Lieblingsbeschäftigung aller Kinder und wird oftmals als „Motivationshilfe“ der Eltern verwendet damit die Kinder auch das machen, was die Eltern gerne hätten. Warum also sollte man mit der Lieblingsbeschäftigung aufhören, nur...

Chronik

1992 fanden sich erstmals engagierte Menschen zusammen, um für die Kärntner ein Spielwochenende in Villach zu veranstalten. Mit 3.000 Besuchern waren die ersten Kärntner Spieletage ein voller Erfolg.
1994 wurde erstmals auch das Computerspiel in die Kärntner Spieletage einbezogen.
1996 wurde der Veranstaltungsort gewechselt, da die Arbeiterkammer am Wochenende der Kärntner Spieletage aus allen Nähten platzte. Das (damals noch alte) Congress Center wurde unsere neue Heimat!